Winter / Frühjahr 15.01. – 23.03.18
Frühjahr / Sommer 09.04. – 22.06.18
Sommerakademie 16.07. – 10.08.18
Herbst / Winter 17.09. – 30.11.18

Bitte beachten Sie bei den Kursterminen immer den Farbcode für das Trimester.
Kurse ohne Kennzeichnung und Intensivkurse finden ab "5 Plätze frei" bzw. darunter statt.
Kleine Kurse finden ab "1 Platz frei" statt.
Die freien Kursplätze beziehen sich auf das aktuelle bzw. auf das nächst angegebene Trimester.
Die Preisangabe bei Veranstaltungen mit mehreren Trimestern gilt jeweils für ein Trimester.
 


     Plastisches Gestalten

  17. Köpfe aus Ton − 2 x Wochenende intensiv
Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen konzipiert. Sie arbeiten einen Kopf aus Ton. Nach einem lebenden Modell fertigen Sie zu Beginn des Kurses Vorzeichnungen an. Die Proportionen des Kopfes werden beobachtet. Der Kopf kann im Kursverlauf mehr oder weniger realistisch wiedergegeben werden. Es geht um die Erfahrung der Plastizität und der Räumlichkeit. Sie bauen ein Gestell auf das der Ton aufgetragen wird. Zu Beginn des Kurses stellt Ihnen Ihre Dozentin das benötigte Arbeitsmaterial vor, welches Sie vor dem übernächsten Kurstermin einkaufen bzw. bei uns im Kurs gegen eine Gebühr leihen oder erwerben können. Alles ist für Sie vor Ort vorhanden. In der Regel trocknet der Kopf. Abformungen des Kopfes nach Absprache als erweiterter Kurs möglich. Der Kurs findet im Freien im Garten unseres Kurs-Partners, dem August-Stunz-Zentrum der AWO, statt. Röderbergweg 82, 60314 Frankfurt, 8 Gehminuten von der Frankfurter Malakademie entfernt.
Kursleitung: Mary Zischg
Samstag u. Sonntag, 10.30 – 16.30 Uhr
4 Veranstaltungen
225,00 Euro, exkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
14.04. − 22.04.18    






10 Plätze frei




  60. Skulpturen aus speziellem Material
Seit Kurt Schwitters und Pablo Picasso ist das künstlerische Arbeiten mit ungewöhnlichem Material eine Konstante in der Kunst. Collagen, Montagen und Skulpturen sind die Ergebnisse des Kurses. Ihre Phantasie bestimmt das Aussehen der Skulpturen, ob gegenständlich oder abstrakt. Sie bringen Ihr Material von zu Hause mit. Das kann Holz, Metall, Karton oder Kunststoff sein. Zu Beginn des Kurses erhalten Sie Anregungen.
Kursleitung: Bertram Schüler
Montag - Freitag, 14.00 – 17.00 Uhr
5 Veranstaltungen
135,00 Euro, exkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
16.07. − 20.07.18    






10 Plätze frei




  61. Köpfe aus Stein
Dieser Kurs ist für Anfänger_innen ohne besondere Vorkenntnisse geeignet. In weichen Kalkstein arbeiten Sie einen Kopf. Der Kopf kann mehr oder weniger realistisch wiedergegeben werden. Anhand eines kleinen Tonmodells das Sie anfertigen konzipieren Sie den Stein. Es geht um die Erfahrung der Plastizität und Räumlichkeit. Sie lernen mit den Bildhauerwerkzeugen umzugehen. Ein kleiner Einblick in die moderne Kunstgeschichte der Skulptur begleitet den Kurs. Zu Beginn des Kurses stellt Ihnen Ihre Dozentin das benötigte Arbeitsmaterial vor, welches Sie vor dem übernächsten Kurstermin einkaufen bzw. bei uns gegen eine Gebühr kaufen oder leihen können. Alles ist für Sie vorhanden. Der Kurs findet im Freien im Garten unseres Kurs-Partners, dem August-Stunz-Zentrum der AWO, statt. Röderbergweg 82, 60314 Frankfurt, 8 Gehminuten von der Frankfurter Malakademie entfernt.
Kursleitung: Mary Zischg
Samstag u. Sonntag, 10.30 – 16.30 Uhr
4 Veranstaltungen
215,00 Euro, exkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
?., ?., 25., u. 26.08.18    






9 Plätze frei




  62. Die Maske − fantastisches Antlitz
Beim Bauen und Gestalten von Masken aus Karton beschäftigen wir uns mit dem Verhältnis der einzelnen Gesichtspartien zueinander. Das Material Karton bietet Widerstand und erlaubt gleichzeitig ein unbeschwertes Ausprobieren. Im Arbeitsprozess verändert sich das Antlitz mit jedem neu hinzugefügten Teil und es zeigt sich Menschliches und Tierisches. Ausdrucksstarke Gesichtszüge verweisen auf ein Eigenleben: getragen und gespielt erwacht die Maske und scheint lebendig zu werden. Auf das Sommerfest hin probieren wir aus, welche Facetten an spielerischem Ausdruck jeder Maske innewohnen.
Kursleitung: Christina Teuscher
Montag - Freitag, 14.00 – 17.00 Uhr
5 Veranstaltungen
145,00 Euro, exkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
06.08. − 10.08.18    






10 Plätze frei