Winter / Frühjahr 15.01. – 23.03.18
Frühjahr / Sommer 09.04. – 22.06.18
Sommerakademie 16.07. – 10.08.18
Herbst / Winter 17.09. – 30.11.18

Bitte beachten Sie bei den Kursterminen immer den Farbcode für das Trimester.
Kurse ohne Kennzeichnung und Intensivkurse finden ab "5 Plätze frei" bzw. darunter statt.
Kleine Kurse finden ab "1 Platz frei" statt.
Die freien Kursplätze beziehen sich auf das aktuelle bzw. auf das nächst angegebene Trimester.
Die Preisangabe bei Veranstaltungen mit mehreren Trimestern gilt jeweils für ein Trimester.
 


     Zeichenkurse

  1. Zeichnen am Vormittag
Anstatt am 18.09. wie im Kursprogramm angekündigt, beginnt der Kurs "Zeichnen am Vormittag" aus persönlichen Gründen der Dozentin 2 Wochen später, also erst am 02. Oktober. Das Kursende verlängert sich um 2 Wochen, Kursende ist der 27. November. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ein Kurs zum Einsteigen in das Zeichnen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Bei elementaren Zeichenübungen lockern wir unsere Hand und trainieren in der Anschauung einfacher Objekte das erste Zeichnen. Im Laufe des Kurses werden Sie in aufbauenden Übungen ein geeignetes Fundament für Ihre weitere Zeichenarbeit erlangen. Das genaue Sehen ist zentrales Kursthema. Als Zeichenvorlagen dienen Gegenstände des Alltags, Früchte und Blumen.
Kursleitung: Carolyn Krüger
Dienstags, 10.30 – 12.30 Uhr
9 Veranstaltungen
155,00 Euro pro Trimester, exkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
02.10. − 27.11.18    






1 Platz frei




  3. Portraitzeichnen am Vormittag
Mit wechselnden Modellen wird das visuelle Erfassen und zeichnerische Umsetzen des menschlichen Kopfes geübt. Die Proportionen und die Plastizität des Kopfes werden beobachtet. Maßnehmen und vergleichen, das genaue Sehen, wie auch das Eingehen auf die Psychologie des Gesichtes sind die engeren Themen der Zeichenstunden. Die TeilnehmerInnen sollen sicherer im Zeichenvorgang werden, aber auch versuchen, einen individuellen Zugang zum Portrait zu finden.
Kursleitung: Günter Maniewski
Montags, 10.30 – 12.30 Uhr
9 Veranstaltungen
180,00 Euro pro Trimester, exkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
17.09. − 12.11.18    






3 Plätze frei




  4. Aktzeichnen am Vormittag
Dieser Kurs ist als Einstieg oder Weiterführung geeignet und steht allen offen, die sich zeichnerisch dem menschlichen Körper annähern möchten. Nachdem Ihnen das Grundsätzliche über die Maße und Proportionen des menschlichen Körpers vermittelt wird, werden Sie in der weiteren Zeichenarbeit Neues entdecken. Wir gehen auf die Muskulatur ein und beobachten die Schatten, die auf dem Körper entstehen. Anhand eines Knochenskeletts erkennen wir das Gerüst des Körpers. Wir arbeiten mit wechselnden Modellen.
Kursleitung: Claudia Klee
Mittwochs, 10.30 – 12.30 Uhr
9 Veranstaltungen
180,00 Euro pro Trimester, exkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
19.09. − 21.11.18    






3 Plätze frei




  5. Aktzeichnen am Abend
Mit wechselnden Modellen wird in diesem Kurs das visuelle Erfassen und zeichnerische Umsetzen des menschlichen Körpers geübt. Das Erkennen der menschlichen Figur im Raum, ihr Aufbau, die Proportionen, Anatomie und Haltung, aber auch der Körperausdruck des Modells sind die engeren Themen der Zeichenstunden. Maßnehmen und Konstruieren, aber auch freies Experimentieren ist in diesem Kurs möglich. Malen mit wasserlöslichen Farben ist möglich.
Kursleitung: Claudia Klee
Mittwochs, 20.00 – 22.00 Uhr
9 Veranstaltungen
180,00 Euro pro Trimester, exkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
19.09. − 21.11.18    






0 Plätze frei/Warteliste




  26. Ungegenständliches Zeichnen
In diesem Workshop soll eine Variante der modernen Kunst erschlossen werden, die häufig noch Irritationen auslöst: das Zeichnen ohne Abbildungsabsicht. Die TeilnehmerInnen sind aufgefordert, mit Graphit- und Wachsstiften auf Papier ihr Loslassen von klassischen Bildvorstellungen zu erproben. Dabei geht es im Besonderen auch um die Aussagekraft der Zeichenmaterialien selbst. Bildbeispiele aus der Kunst der Moderne fokussieren das Thema. Durch die experimentelle Einlassung können sich neue Aspekte für die eigene Arbeit eröffnen.
Kursleitung: Eberhard Wagner
Samstag u. Sonntag, 14.00 – 18.00 u. 11.00 – 15.00 Uhr
2 Veranstaltungen
95,00 Euro pro Trimester, inkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
24.11. u. 25.11.18    






8 Plätze frei




  27. Aktzeichnen
An diesem Wochenende widmen wir uns intensiv dem Aktzeichnen. Wir beobachten das Modell und lassen uns von den Haltungen und Bewegungen zu eigenständigen Zeichnungen inspirieren. Auf die Körperproportionen wird eingegangen. Anhand eines Knochenskeletts erkennen wir das Gerüst des Körpers und seine Auswirkungen auf die Oberfläche des Körpers. Neben den bekannten Zeichenmaterialien wie Blei- und Graphitstift wird mit Kreide und Kohle auf Skizzenpapier gezeichnet.
Kursleitung: Günter Maniewski
Samstag u. Sonntag, 14.00 – 18.00 u. 11.00 – 15.00 Uhr
2 Veranstaltungen
110,00 Euro pro Trimester, inkl. Arbeitsmaterial   
Kurstermine:
10.11. u. 11.11.18    






3 Plätze frei